Gebrauchtwagenkauf

  • Hallo Zusammen!


    Ich beabsichtige mir einen Crossland X, gebraucht zu kaufen.

    Screenshot_20201113_044412.jpgScreenshot_20201113_044441.jpgScreenshot_20201113_044500.jpgScreenshot_20201113_044533.jpg


    Jetzt habe ich einen Wagen gefunden, der ausstattungsmäßig das beinhaltet, was für mich wichtig ist. Ich habe mal einige Screenshots angehängt. Wie ist Eure Meinung hierzu? Was sollte ich morgen bei der Probefahrt beachten bzw. beim Händler erfragen? Wie weit sollte man versuchen, den Preis nach unten zu drücken? Bin für jeden Tipp dankbar, da ich bisher nur "alte" Karren gefahren habe und die auch im privaten Bereich gekauft habe. Kenne mich von daher nicht aus, was mich bei einem "professionellen" Autoverkäufer erwartet.


    Vielen Dank im voraus für Tipps und hilfreiche Antworten.


    Grüße aus Wuppertal

    Olli

    Crossland X 120 Jahre AT + SHZ + PDC + Spurassist + LRH, 110 PS, Erstzulassung 05/2019, Onyx Schwarz mit weißem Dach

  • Hallo Olli

    Zuerst das Auto genau von aussen begutachten (Kratzer,Reifen,kleine Beulen,Scheinwerfer, Türdichtungen überprüfen)

    Danach nach der Unfallfreiheit fragen, oder ob schon was ausgetauscht wurde.


    Von innen den Fußboden abtasten nach Feuchtigkeit. Alle elektrischen Dinge/Taster/Radio testen.

    Bei der Probefahrt darauf achten ob das Lenkrad gerade ist und der Wagen in der Spur läuft. Sind die Reifen laut, haben sie eventuell einen Sägezahn. Die Bremsscheiben auf Rost und einen Grad überprüfen.


    Wenn alles okay ist, darf man keinen übermässigen begeisterten Blick zeigen. Du kannst das Auto leicht loben aber auch erwähnen das andere Händler auch schöne Autos haben!;)

    Beim Preis sagst Du das da eigentlich eine 12 vorstehen sollte! Dann wird der Händler weinen und das verneinen. Das übliche BlaBla halt, teuer eingekauft, knapp kalkuliert usw. Eventuelle Fehler würde er ja beseitigen usw...!

    Eventuell würde ich noch versuchen das er Dir eine Gebrauchtwagengarantie oder die Anmeldung dazu gibt.

    Kommt er Dir mit garnichts entgegen, würde ich wieder fahren. Das hatte ich vor Jahren beim Tourankauf, 2 Wochen später habe ich dann beim anderen Händler nochmal über 1000 Euro gespart.

    Wenn alles paßt und dein Bauchgefühl sagt ja, kannst Du zuschlagen. Beim mulmigen Gefühl, lieber noch etwas warten.

    Wenn er Dir eine 2 und 3 Tasse Kaffee anbietet (falls Du Kaffee trinkst^^) möchte er mit Dir auch ins Geschäft kommen. Dann sieht es gut aus das ihr euch einig werdet.


    Viel Glück!:thumbup:

    Gruß Markus
    Opel Mokka X 1.4 Benziner- Innovation mit Crossland X Mittelarmlehne :)

  • Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Werde es befolgen und berichten


    Gruß

    Olli

    Crossland X 120 Jahre AT + SHZ + PDC + Spurassist + LRH, 110 PS, Erstzulassung 05/2019, Onyx Schwarz mit weißem Dach

  • Gibst du keinen Wagen in Zahlung? Dann sollte auf jeden Fall etwas im Preis zu machen sein. Der Händler muss ja dann nicht noch deinen "alten" verkaufen.

    Das macht die ganze Sache für ihn einfacher.

    Und im Netz auch ruhig mal gucken, was es an vergleichbaren Fahrzeugen gibt und ggf. ausdrucken. Dann sieht der Händler, dass man sich schon informiert und umgesehen hat. Er sollte nicht den Eindruck gewinnen, dass es unbedingt "dieser" sein muss.

    Viel Glück!

    Lieben Gruß, Dani-Ela :m0028:


    CLX, 120 Jahre, 110 PS, AT, EZ 11/2019, Argon Silber, Dach schwarz, LED,

    Panoramadach, Allwetterreifen, Therma-Tec, 17 Zoll, Design-Paket,

    Innovations-Paket, Park&Go Premium, Navi 5.0,

    Karten-Version: 18.0, Software: 21.08.84.12

  • Inzahlungnahme wäre natürlich auch noch gegeben. Aber damit wollte ich erst nach der endgültigen Endpreisverhandlung mit raus rücken. Notfalls könnte ich den "Alten" ja auch selbst vetkaufen

    Crossland X 120 Jahre AT + SHZ + PDC + Spurassist + LRH, 110 PS, Erstzulassung 05/2019, Onyx Schwarz mit weißem Dach

  • Inzahlungnahme wäre natürlich auch noch gegeben. Aber damit wollte ich erst nach der endgültigen Endpreisverhandlung mit raus rücken. Notfalls könnte ich den "Alten" ja auch selbst vetkaufen

    Wäre für die Preisverhandlung sicher besser. Kommt aber auch auf den Wert des alten Wagens an. Wenn der Händler ihn in Zahlung nimmt, hat er nicht mehr so viel Spielraum beim Preis.

    Aber wichtig ist eh nur, was man am Ende drauflegen muss.

    Lieben Gruß, Dani-Ela :m0028:


    CLX, 120 Jahre, 110 PS, AT, EZ 11/2019, Argon Silber, Dach schwarz, LED,

    Panoramadach, Allwetterreifen, Therma-Tec, 17 Zoll, Design-Paket,

    Innovations-Paket, Park&Go Premium, Navi 5.0,

    Karten-Version: 18.0, Software: 21.08.84.12

  • Dann bin ich mal gespannt wie das Morgen ausgeht!:)

    Ein niedriger Preisvorschlag ist ja auch ein kleiner Test. Sollte er da direkt darauf eingehen, möchte er den Wagen loswerden oder es könnte irgendwas nicht damit stimmen.

    Du könntest noch fragen, wielange der Wagen schon zum Verkauf steht. Lasse Dir Zeit beim schauen. Manches sieht man erst auf den 2 Blick!

    Gruß Markus
    Opel Mokka X 1.4 Benziner- Innovation mit Crossland X Mittelarmlehne :)

  • Was mich etwas irritiert, dass er schon 2 Fahrzeughalter hat. Gut, der 1. könnte eine Tageszulassung gewesen sein, dann hätte ihn nur einer gefahren. 15.000 km sind knapp 3 Jahren nicht sehr viel. Es ist eine besser ausgestattete Editions-Ausführung.


    Such doch mal im Internet einen vergleichbar "alten" Innovation oder Ultimate, dann bekommst Du ein besseres Gefühl für den Preis.


    Beinahe hätte ich es vergessen, herzlich willkommen im Forum.

    Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
    CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 18, SW 21.08.84.12) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, EZ 01-2018,

    Herberts blauer CLX Ultimate

  • Müsste ich mir nochmal einen Crossland kaufen, dann würde ich auf LED-Scheinwerfer und Automatik achten.

    .....und ich auf Stützlast der AHK :cursing:

    Fahrzeug - Ausstattung: Opel Crossland X Ultimate 1.2 Direct Injection Turbo 81 kW (110 PS) Start/Stop (6-Stufen-Automatikgetriebe) Rouge Braun (Metallic) Stoff Florey/Ledernachbildung Morrocana, Schwarz (AGR-Sitze Fahrer und Beifahrer! AHK, EZ (02/2018) Allwetterreifen (Michelin) :thumbup: seit 15,01. Firmware 21.08.24.12_NAC r1 und PSA_map-eur_17.0.0-r0-NAC_EUR_WAVE2

  • BMG-Olli1900


    Habe gerade mal nachgesehen, Umkreis 50 km um Wuppertal:


    https://www.autoscout24.de/lst…y=D&fregfrom=2018&atype=C


    Da einfach "Preis aufsteigend" auswählen.

    Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
    CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 18, SW 21.08.84.12) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, EZ 01-2018,

    Herberts blauer CLX Ultimate

  • Ich würde beim Verbrauch ansetzen:8o

    Bild 1.png

    Evtl. Sprit für die ersten 1.000 km mit rein handeln:saint:


    zurück zum Thema: die Preisspanne nach unten ist bei Angeboten, die auch im www verfügbar sind, nicht sehr üppig. Leichter sind kostenlose oder verbilligte Zugaben (z.b. Garantieverlängerung oder der nächste Kundendienst) zu erhalten.

    Viel Spass bei der Probefahrt (nicht zu weit... siehe Verbrauch :m0008:) und viel Erfolg beim Verhandlen:m0017:

    Innovation - 96kW - Ü-Ei (Lavarot/Schneeweiß) - Navi 5.0 - LED - AGR - Style - 180°- AHK - EZ 01/18 (Werkswagen) - meiner seit 03/19 - SW 21.08.84.12- Karte 18