Reichweiten und Verbrauchswerte beim Crossland X

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Delilah schrieb:

      Glückwunsch @DerEttringer da braucht unser trotz moderater Fahrweise fast einen Liter mehr.
      Bin gespannt ob Du die Werte halten wirst unser war im Anfang auch sparsamer.
      Unter 6 Liter geht wohl nur noch bei reinem Landstraßen Betrieb.

      Bin trotzdem zufrieden ;)
      Vielleicht zahlt sich auch der Sprit bei Dir aus.
      Leider ist Shell an meiner neuen Adresse kaum vertreten, ansonsten würde ich auch über ein Abo nachdenken. :)
      Also ich tanke normal Super E5 und auf der Urlaubsfahrt über der Autobahn in Dänemark hat mein Crossland bei dauerhaft 130kmh 5,8l laut anzeige verbraucht und Landstraße 5,2l (Nur 80 erlaubt in DK). Beim Spritverbrauch kann ich bisher nicht meckern.. wäre auch komisch wenn der Crossland mehr verbrauchen würde als unser Zafira C der 1,8t wiegt :m0040:

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • Ich fahre halt nicht nur Autobahn oder nur 80 auf der Landstraße, Stadt,Land Autobahn sind meine Strecken.
      ja ja sagt mal alles das das Zeug nichts taugt, wer es nie öfters probiert hat kann auch nicht mitreden. Mag hart klingen, ist aber so.

      Lg
      Dirk

      Opel Crossand x 1.2 110 PS Automatik Innovation
      Bj 03.2019,Keyless Open & Start, Navi 5.0, Kartenmaterial Version 18.0.0-r0 : System Version 21.08.25.12_NAC-r0 /AGR Sitze
      Park&Go, Head - Up Display. 11 Pro Max

      Liebe Grüße vom Dirk aus dem Allgäu :thumbup:
    • DerEttringer schrieb:

      Ich fahre halt nicht nur Autobahn oder nur 80 auf der Landstraße, Stadt,Land Autobahn sind meine Strecken.
      ja ja sagt mal alles das das Zeug nichts taugt, wer es nie öfters probiert hat kann auch nicht mitreden. Mag hart klingen, ist aber so.

      Lg
      Dirk
      Ich hab ja auch nicht behauptet das es nichts taugt ;) . Das beispiel oben war aus dem Dänemark Urlaub letztens und hier in DE liegt mein Verbrauch bei 5,6l im durchschnitt also minimal höher als in DK. Wenn der Crossland mehr verbrauchen würde als unser Zafira C was eher nen Schwergewicht gegen den Crossland ist hätte ich ihn ehrlich gesagt auch nicht gekauft.

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • Macht die Spritsorte nicht zur Glaubensfrage. ;)

      Es dürfte unbestritten sein das Sprit von hoher Qualität mit zusätzlichen positv wirkenden Additiven eine Senkung des Verbrauch erwirken können.

      Muss halt jeder für sich entscheiden inwieweit sich dies im Einzelfall rechnet.

      @DerEttringer Dirk hat eine Sprit Flatrate die es sicherlich rechenbarer macht.
      Wer keine Shell im nahen Umkreis hat zahlt heftig drauf bis zu 25 Cent je Liter im Vergleich zu Super E10.

      Der Crossland wird weiter mit E5 gefahren der Verbrauch liegt bei sehr moderater Fahrweise bei 6 bis 6,3 Liter aktuell.

      Stadtverkehr mag der Crossi mit Automatik gar nicht gern treibt den Verbrauch schnell hoch.

      Uns war und ist am wichtigsten das der Wagen problemlos läuft und hätten wir was sparsames gewollt hätten wir kein Hochauto kaufen sollen.

      Wenn der neue kommt gibt es vom ersten Kilometer an Super Plus 98 getankt wird denn bei Jet,Star und Westfalen wobei der Sprit von Westfalen auch in die Richtung VPower geht und mit 16 Cent Aufpreis auf Super E10 schon preislich an der Schmerzgrenze liegt.

      Gute Fahrt und bleibt gesund und mobil ...

      Euer Chris

    • Jeder soll das tanken was er mag. E10 würde ich nie nicht tanken, Zuviel Ethanol drin mit zu wenig power.
      Hätte ich nicht den V-Power Smart Deal, würde ich sicherlich auch nicht so viel drauf zahlen. Das rechnet sich dann nie und nimma.
      Ich könnte auch das normale E5 tanken mit Liqui Moly Zusatz aber solange ich den Deal habe, lasse ich ihn sicherlich nicht verfallen.

      Wir fahren den Crossland sehr gerne und lieber als den Grandland.
      Lg
      Dirk aus dem schönen :thumbsup: Allgäu

      NRW ist aber tausendmal schöner ;)

      Opel Crossand x 1.2 110 PS Automatik Innovation
      Bj 03.2019,Keyless Open & Start, Navi 5.0, Kartenmaterial Version 18.0.0-r0 : System Version 21.08.25.12_NAC-r0 /AGR Sitze
      Park&Go, Head - Up Display. 11 Pro Max

      Liebe Grüße vom Dirk aus dem Allgäu :thumbup:
    • eidi1976 schrieb:

      Ich bin hier auch raus.., ich bekomme den "knurrigen Dreizylinder" einfach nicht unter 8,5 Liter - in der Stadt sogar bis 10 Liter... :m0024:
      Nicht verzweifeln, er ist in der Stadt wirklich nicht sparsam vor allem wenn man eine Automatik hat. Aber 10 Liter erinnern mich an einen Tiguan 2.0, 4 Motion aber nicht an einen kleinen 3 Zylinder. Das würde mir die Tränen in die Augen schießen lassen.

      Lg
      Dirk
      Opel Crossand x 1.2 110 PS Automatik Innovation
      Bj 03.2019,Keyless Open & Start, Navi 5.0, Kartenmaterial Version 18.0.0-r0 : System Version 21.08.25.12_NAC-r0 /AGR Sitze
      Park&Go, Head - Up Display. 11 Pro Max

      Liebe Grüße vom Dirk aus dem Allgäu :thumbup:
    • @eidi1976

      8,5 bis 10 Liter ist definitiv zu hoch trotz Automatik.
      Nur sehr viel Stadtverkehr zu Stoßzeiten in Münster kann den Crossland an solche Werte ran bringen .

      Würde da mal beim Händler vorstellig werden.
      Drück dir die Daumen das es doch noch runter geht, vielleicht auch mal die Spritsorte wechseln ein paar Füllungen gutes Super Plus Tipp der von Westfalen ab auf die BAB und mal wieder frei brennen das könnte klappen.

      Viele Grüße und auch ich bin dann hier raus weil unser Crossland langsam auf die Zielgeraden geht :m0023::m0028:
    • So kann es auch gehen. Bin richtig zufrieden mit dem Verbrauch.

      Dateien
      Opel Crossand x 1.2 110 PS Automatik Innovation
      Bj 03.2019,Keyless Open & Start, Navi 5.0, Kartenmaterial Version 18.0.0-r0 : System Version 21.08.25.12_NAC-r0 /AGR Sitze
      Park&Go, Head - Up Display. 11 Pro Max

      Liebe Grüße vom Dirk aus dem Allgäu :thumbup:
    • Neu

      Hallo zusammen. Also 10 ltr. Finde ich auch sehr hoch. Hatte nach dem letzten Tankstop mal kurz durchgerechnet und kam auf genau 7,0 ltr. Kombiniert auf Landstraße und Stadtverkehr und da ich im Bergischen Land wohne, geht es natürlich nur Bergauf und Bergab. Der 1,2 Turbo mit 131 PS und dem Automatikgetriebe wird ganz schön durch die Serpentinen gejagt. Also kein Opa-Auto welcher mit 30 Km/h durch die Gegend schleicht

    • Neu

      Crossytreiber1965 schrieb:

      ... Also kein Opa-Auto welcher mit 30 Km/h durch die Gegend schleicht ...
      kleiner Kommentar am Rand: ;)

      Es gibt Opa-Autos, die alles andere als schleichen ... (meines z. B.) :D

      wollte ich als Opa nur mal angemerkt haben :m0008:
      Beste Grüße vom CX-Rentner

      Benziner, 130 PS, Schaltgetriebe, Vorführwagen mit 50 km
      Arctisblau, Dach schwarz, Unterfahrschutz und Grillspange schwarz
      Ultimate (EZ 4/2019) + DAB-Radio + verschiebbare Rücksitzbank
      Bisher Astras und ganz früher Kadetts ;)