Ölstand zu hoch

  • Hallo,


    Ich muss wieder nach Rat fragen.


    Heute habe ich die Flüssigkeiten kontrolliert und festgestellt, dass Ölstand am Messstab viel zu hoch ist. Der Messstab ist bis ins Kunststoffteil mit Öl bedeckt, und ja das Auto steht gerade, Motor lief zuletzt gestern und vor einem Monat war der Stand etwas unter Max. Siehe Foto.


    Es gibt keine Meldungen, wenn ich das Auto starte. Kühlflüssigkeit war zuletzt etwas unter Max und jetzt zwischen Max und Min in der Mitte. Wenn ich den Öldeckel entferne sieht es drin nicht voll aus, ich sehe nur einige Metallteile die mit etwas Öl bedeckt sind.


    Und ich weiß nicht ob ich mir das einbilde, aber das Öl riecht etwas nach Benzin? Ich weiß nicht, wie Öl riechen soll, eher neutral? Wenn ja, dann riecht es auf jeden Fall nach Benzin.


    Ich brauche euer Schwarmwissen. Danke im voraus. Kann es was mit einer kaputten Kerze haben? Hätte ich da keine Meldungen vom Auto?

    Dateien

    Crossland X Innovation BJ 2019 130 PS Schaltgetriebe, Benzin
    Arktisblau/Onyxschwarz
    Navi 5.0 IntelliLink

  • Noch ein Foto wo man den Streifen sehen kann. Bin ich zu pinselig, vielleicht ist das Öl oberhalb Max durch Kontakt am Rohr beim Rausziehen entstanden? Kein Plan..


    Zweites ist was ich unterhalb Öldeckel sehe. Da habe ich bisher nicht reingeschaut, soll es so "leer" aussehen?

    Dateien

    Crossland X Innovation BJ 2019 130 PS Schaltgetriebe, Benzin
    Arktisblau/Onyxschwarz
    Navi 5.0 IntelliLink

  • Wischst du den Stab ab beim ersten mal, steckst ihn wieder rein und dann nochmal raus zur Kontrolle?

    "Benzin im Blut, Opel im Herzen" 8)


    - CLX Mondstein Grau / schwarzes Dach / 120 Jahre Edition

    - Rainbow Schwarz Interieur

    - 1.2 er 3 Zyl. mit 130 PS

    - BJ 02.20

    - Manuelles Getriebe

    - Licht, Sicht und Winterpaket

    - 8" Navi 5.0 IntelliLink

    - 16 Zoll schwarze Original Felgen

    - SW 21.07.67.32

    - Karte 11.0.0

  • Hai,

    Ich bin vor 3 Stunden zuletzt gefahren.

    Hab Mal eben geschaut. Sieht bei mir genauso aus. Ich gehe da eigentlich nicht bei. Wartung war im September. Ich bin seit dem 3000 km gefahren.

    • CLX Innovation 1,2 E-5 81Kw/ Argonsilber-Onyxschwarz/ Atm6/ BJ10/18/ MJ19/ H7 Doppelscheinwerfer/ LED Rückleuchten/ Navi R5 - Map 20.0/ FW 21.08.84.12/ OnStar / Funktions-Ausstattung/ Sicht-Ausstattung/ Park & Go Premium/ Sitzheizung/ Ambiente Beleuchtung/ Handschuhfach Klimatisiert/ Ganzjahresreifen Hankook Kinergy 4S 195/60 16'' Opel Alus Silber/ Wärmeschutzverglasung im Fond/ Notrad/ Dachträger ohne Reling/ OPC Pedale/ Opel Trittbretter/ Mein YouTube Kanal
  • Zitat

    Wartung war im September. Ich bin seit dem 3000 km gefahren.


    Der Ölstand ist zu hoch weil es mit Benzin verdünnt ist, das kommt von den Kaltstarts im Winter und Kurzstrecken.


    Die modernen Direkteinspritzer hauen dabei fast soviel Benzin ins Öl wie ein Auto mit Vergaser. - Mit den Kerzen sollte das nichts zu tun haben, aber es könnte das Problem dort mit provoziert haben.


    Lösung:

    Cross Vader Wenn letzte Wartung September war einen kompletten Ölwechsel machen.
    helencrx Da der letzte Ölwechsel erst im Januar war, und du schon einen Termin hast, lass ca 1.5 Liter Öl absaugen und dann mit frischem Öl auffüllen. Sieht ansonsten super sauber aus, kein Ruß, Schlamm und nichts drin.

  • ... nennt man das Phänomen nicht "Blowby-Effekt"?


    Der damit einhergehenden "Öl-Mehrung" (Anstieg des Motoröl-Standes durch "Verdünnung" mit Kraftstoff) kann man meines Wissens nur durch regelmäßiges längeres Fahren mit warmem bis heißen Motor (z. B. Autobahnstrecken) entgegenwirken. Auf diese Weise "kocht" der Kraftstoff aus dem Motoröl ausund verdampft.


    Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es im Grunde schon ausreicht, einmal wöchentlich für wenigstens 30 Minuten, spätestens jedoch alle zwei Wochen mit relativ "hoher" Drehzahl / Geschwindigkeit auf der Autobahn zu fahren.


    Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, hoffe aber, das so einigermaßen korrekt und verständlich wiedergegeben zu haben.

    CRX Ultimate, MJ 2020, EZ 19.11.20, Arktis Blau metallic / Diamant Schwarz

    1,2 l / 96 kW (130,523523 PS), 6-Gang Handschalter,
    17" Alu's Bicolor Anthrazit / 16" Alu's mattschwarz,
    2 x AGR-Ledersitze, Alarm
    anlage, Wireless Charging,
    Head Up Display, Premium Soundsystem / Subwoofer,
    DAB+, 8" Navi 5.0 IntelliLink.


    System: 21.08.84.12_NAC-r0 / Karten: 20.0.0-r0.

    Laufleistung: aktuell > 2.400 km.


    ... und wer das nich' geil find', der kann uns mal! :m0017:
    (M. M. W.)

  • Nach nichtmal 2000km gefahren in mehr als 3 Monaten ( nach Kauf mit Inspektion) siehts bei mir so aus:

    Screenshot_20210328_180656.jpg


    Auto wird überwiegend Kurzstrecke bewegt. Wobei in den letzten 3 Wochen ca die Hälfte der knapp 2000km schon gefahren wurden.

    "Benzin im Blut, Opel im Herzen" 8)


    - CLX Mondstein Grau / schwarzes Dach / 120 Jahre Edition

    - Rainbow Schwarz Interieur

    - 1.2 er 3 Zyl. mit 130 PS

    - BJ 02.20

    - Manuelles Getriebe

    - Licht, Sicht und Winterpaket

    - 8" Navi 5.0 IntelliLink

    - 16 Zoll schwarze Original Felgen

    - SW 21.07.67.32

    - Karte 11.0.0

  • Also wenn ich den stab nur bis zur Dichtung oben einstecke, und dann ablese und die fehlenden cm zurechne past es. Nur wenn ich ganz einstecke ist es mehr als doppelt so hoch.

    Muss ich den Öldeckel auch öffnen zum messen?

    Auf jeden Fall meldet das KI, Ölstand in Ordnung. Nächste Woche werde ich den kleinen mal ne Stunde auf der Autobahn bewegen. Dann kann ich auch gleich den Partikelfilter durchheizen und ggf. Mal die v-max ermitteln.

    Und mit offenen Öldeckel messen.

    • CLX Innovation 1,2 E-5 81Kw/ Argonsilber-Onyxschwarz/ Atm6/ BJ10/18/ MJ19/ H7 Doppelscheinwerfer/ LED Rückleuchten/ Navi R5 - Map 20.0/ FW 21.08.84.12/ OnStar / Funktions-Ausstattung/ Sicht-Ausstattung/ Park & Go Premium/ Sitzheizung/ Ambiente Beleuchtung/ Handschuhfach Klimatisiert/ Ganzjahresreifen Hankook Kinergy 4S 195/60 16'' Opel Alus Silber/ Wärmeschutzverglasung im Fond/ Notrad/ Dachträger ohne Reling/ OPC Pedale/ Opel Trittbretter/ Mein YouTube Kanal
  • Mit offenem öldeckel messen braucht man nicht. Falls unterdruck vorhanden waere, so ist dieser weg sobald man den Messtab zieht.

    "Benzin im Blut, Opel im Herzen" 8)


    - CLX Mondstein Grau / schwarzes Dach / 120 Jahre Edition

    - Rainbow Schwarz Interieur

    - 1.2 er 3 Zyl. mit 130 PS

    - BJ 02.20

    - Manuelles Getriebe

    - Licht, Sicht und Winterpaket

    - 8" Navi 5.0 IntelliLink

    - 16 Zoll schwarze Original Felgen

    - SW 21.07.67.32

    - Karte 11.0.0

  • Ich habe gestern einen Intelligenzschub bekommen und habe einen Test gemacht. Ich habe medizinisches Tape auf dem Stab geklebt, was auch Flüssigkeiten teilweise absaugt. Dann theoretisch müsste ab dem Punkt muss kein Öl mehr zu sehen sein, wo es noch oberhalb davon sauber ist, und der Rest müsste vom Rohr verschmiert sein. Anbei das Bild und es ist schon unterhalb der Max Linie...


    Das mit Geruch werde ich allerdings am Donnerstag mal ansprechen.

    Dateien

    Crossland X Innovation BJ 2019 130 PS Schaltgetriebe, Benzin
    Arktisblau/Onyxschwarz
    Navi 5.0 IntelliLink

  • An sich ne tolle idee. Aber was passiert wenn das Band unten drinn geblieben waere? Das verstopft doch mit Sicherheit irgendwas....?!

    "Benzin im Blut, Opel im Herzen" 8)


    - CLX Mondstein Grau / schwarzes Dach / 120 Jahre Edition

    - Rainbow Schwarz Interieur

    - 1.2 er 3 Zyl. mit 130 PS

    - BJ 02.20

    - Manuelles Getriebe

    - Licht, Sicht und Winterpaket

    - 8" Navi 5.0 IntelliLink

    - 16 Zoll schwarze Original Felgen

    - SW 21.07.67.32

    - Karte 11.0.0

  • Danke helencrx .

    Die Tatsache das es bei mir genauso wie bei dir aussieht beim peilen, obwohl wir sehr unterschiedlich Wartung hatten. Machte mich schon skeptisch.

    Also taugt der Peilstab nix. Die Sensoren scheinen da besser zu sein.

    Werde bei Gelegenheit den Crossy trotzdem mal auf die Bahn lenken.

    • CLX Innovation 1,2 E-5 81Kw/ Argonsilber-Onyxschwarz/ Atm6/ BJ10/18/ MJ19/ H7 Doppelscheinwerfer/ LED Rückleuchten/ Navi R5 - Map 20.0/ FW 21.08.84.12/ OnStar / Funktions-Ausstattung/ Sicht-Ausstattung/ Park & Go Premium/ Sitzheizung/ Ambiente Beleuchtung/ Handschuhfach Klimatisiert/ Ganzjahresreifen Hankook Kinergy 4S 195/60 16'' Opel Alus Silber/ Wärmeschutzverglasung im Fond/ Notrad/ Dachträger ohne Reling/ OPC Pedale/ Opel Trittbretter/ Mein YouTube Kanal
  • An sich ne tolle idee. Aber was passiert wenn das Band unten drinn geblieben waere? Das verstopft doch mit Sicherheit irgendwas....?!

    Das Band war stark genug und ist super klebrig, es ist ein Stoffband was sich sehr schwer reissen lässt. Das Risiko war schon da aber ich habe das trotzdem in Kauf genommen, weil ich das Ding beruflich seit Jahren gut kenne und täglich benutze :D


    Ich habe das gewundene Teil auch mit geklebt, dass es nicht nach unten rutschen konnte. So war das ziemlich fest. Würde es aber generell nicht empfehlen!:saint:

    Crossland X Innovation BJ 2019 130 PS Schaltgetriebe, Benzin
    Arktisblau/Onyxschwarz
    Navi 5.0 IntelliLink