Beschriftungen Radiomenü nicht sichtbar

  • Ich habe ein Problem mit dem Autoradio (R 4.0 IntelliLink), Crossland X (Nov. 19)


    Mein Smartphone ist mit dem Radio verbunden (über Bluetooth oder Kabel) und er startet auch die zuletzt gehörte Musik. Wenn ich einen anderen Ordner oder ein anders Album wählen möchte muss ich ja auf "Menü" gehen und kann dann..... laut Beschreibung.... in dem neuen Fenster über die sich unten befindlichen Reiter auswählen nach was er meine Musiksammlung sortieren soll (Künslter, Genre, Ordner, Alben usw.) Die Bezeichnungen sollen angeblich auf den Reitern stehen. Tja... bei mir steht da aber gar nichts. Alles weiss... bzw. braun...auf jeden Fall leer. X/ Ebenso das darüber befindliche Feld. Tippe ich aber auf einen (nicht beschrifteten) Reiter, werden meine Musiktitel sortiert angezeigt. Aber immer noch keine Info auf den Reitern


    Meine Frage ist nun: Wie bekomme ich die Beschriftungen auf diese Reiter? :/:/:/


    Danke für eure Hilfe :thumbsup:

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

  • ... hört sich an, als hätte sich da irgend etwas "aufgehängt" oder als wäre Dein Smartphone nur teilweise kompatibel.


    Hast DU schonmal eine andere Audio-Quelle (z. B. USB-Stick mt MP3-Dateien) angeschlossen? Besteht das Problem dabei auch?


    Bei mir sind die "Kartei-Reiter" beschriftet, so wie es in der Bedienungsanleitung beschrieben ist.

    CRX Ultimate, MJ 2020, EZ 19.11.20, Arktis Blau metallic / Diamant Schwarz

    1,2 l / 96 kW (130,523523 PS), 6-Gang Handschalter,
    17" Alu's Bicolor Anthrazit / 16" Alu's mattschwarz,
    2 x AGR-Ledersitze, Alarm
    anlage, Wireless Charging,
    Head Up Display, Premium Soundsystem / Subwoofer,
    DAB+, 8" Navi 5.0 IntelliLink.


    System: 21.08.84.12_NAC-r0 / Karten: 18.0.0-r0.

    Laufleistung: aktuell ca. 1.200 km.


    ... und wer das nich' geil find', der kann uns mal! :m0017:
    (M. M. W.)

  • Intrudierer: Danke für deine Nachricht.


    Ich habe es auch mit einem USB Stick und MP3 Dateien versucht. Auch darauf geachtet, dass die Tags nicht leer sind. Aber auch da dasselbe Problem. Die Reiter bleiben leer. :(

    Anfrage beim Händler wo ich das Auto gekauft habe: Wir verkaufen nur das Auto, bei Problemen müssen sie sich an Opel wenden.

    Also an Opel gewandt: Bei Problemen müssen sie zu unserem Service-Partner.... also zum Händler.

    Kommt man sich i-wie verarscht vor. :cursing:

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

  • Bei mir sind die "Kartei-Reiter" beschriftet, so wie es in der Bedienungsanleitung beschrieben ist.


    Chris-Cross hat ein R4.0 Das müsste jemand mit diesem Radio testen.

    Wenn die Dateien mit ID3-Tags versehen sind, fällt mir auch nichts ein. Kenne das R4.0 nicht.

    Erscheinen die Tags, wenn du die Dateien auf dem Smartphone abspielst, bzw. mit einem Player auf dem PC?


    Die Bedienoberfläche unterscheidet sich doch stark vom Navi5.0 Vielleicht erscheinen nur Beschriftungen der Kategorien, wenn die Dateien korrekt getaggt sind?

    Oder ganz banal... die Helligkeit des Displays so weit runter geregelt, dass die Beschriftungen "verschwinden".

    Opel Crossland X | INNOVATION | 1.2 130PS | Graphitgrau | EZ 11/2017
    Navi 5.0 IntelliLink | Android Auto mit Samsung S20+

  • ... das übliche Spiel. Dazu nur so viel: Du hast einen Vertrag mit dem Händler, bei dem Du das Fahrzeug gekauft hast, nicht mit Opel oder einer beliebigen Opel-Vertragswerkstatt. Dessen ungeachtet steht es Dir frei, eine Opel-Vertragswerkstatt Deines Vertrauens aufzusuchen; je nach Lage der Dinge wirst Du dann aber auch den Kosten sitzen bleiben.


    Aus dem Kaufvertrag ergibt sich Dein Rechtsanspruch gegenüber dem Verkäufer (und NUR diesem). Den Mangel (schriftlich!) mitteilen und angemessene Frist zur Mangelbeseitigung setzen; außerdem (emotionslos!) mitteilen, dass Du die Angelegenheit nach Verstreichen der First an einen Rechtsanwanlt übergibst. Wenn die Frist fruchtlos verstreicht, den Vorgang an den Rechtsanwalt des Vertrauens abgeben, sofern Du eine Rechtsschutzversicherung (RSV) hast. Eine solche RSV sollte man heute wirklich haben, damit man sich im Falle eines Falles wehren kann!



    Der oben beschriebene formelle Rechtsweg lässt sich heute leider manchmal nicht vermeiden, ist aber langwierig und ohne Rechtsschutzversicherung ggf. auch teuer. Von daher hier eine zweite "Lösungsmöglichkeit", die schnell helfen kann.


    Zunächst die Navi-Karten selbst updaten (Klick) und dann die Firmware / Software des Infotainments selbst aktualisieren (Klick)! Umfassende Hilfen dazu findest Du hier im Forum. Wenn Du den Rechtsweg aber in Erwägung ziehst, dann würde ich nicht selbst "Hand" anlegen, dadurch wirst Du - im Falle dass etwas schief geht - Deine Erfolgsaussichten schmälern oder ganz zunichte machen.


    Wenn Du Hilfe benötigst, ist es für die Profis hier im Forum wichtig zu wissen, welches Fahrzeug in welcher Konfiguration Du genau hast, inkl. des Infotainments (R4-oder R5-Intellilink) und welchen Stand Deine Karten sowie die Firmware / Software haben. Also leg' bitte erstmal eine entsprechende Signatur an, analog zu meiner unter dieser Nachricht!

    CRX Ultimate, MJ 2020, EZ 19.11.20, Arktis Blau metallic / Diamant Schwarz

    1,2 l / 96 kW (130,523523 PS), 6-Gang Handschalter,
    17" Alu's Bicolor Anthrazit / 16" Alu's mattschwarz,
    2 x AGR-Ledersitze, Alarm
    anlage, Wireless Charging,
    Head Up Display, Premium Soundsystem / Subwoofer,
    DAB+, 8" Navi 5.0 IntelliLink.


    System: 21.08.84.12_NAC-r0 / Karten: 18.0.0-r0.

    Laufleistung: aktuell ca. 1.200 km.


    ... und wer das nich' geil find', der kann uns mal! :m0017:
    (M. M. W.)

  • Zunächst die Navi-Karten selbst updaten und dann die Firmware / Software des Infotainments selbst aktualisieren! Umfassende Hilfen dazu findest Du hier im Forum.

    Chris-Cross hat ein R4.0 ohne Navi :m0002:

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber das war noch aus der GM-Ära.

    Da gibt es kein bekanntes Update, oder?

    Opel Crossland X | INNOVATION | 1.2 130PS | Graphitgrau | EZ 11/2017
    Navi 5.0 IntelliLink | Android Auto mit Samsung S20+

  • Kennwortvergesser


    Laut Bedienungsanleitung des R4-IntelliLink müssten die Buttons / Kartei-Reiter beim R4 aber beschriftet sein. Siehe Screenshot.

    Dateien

    CRX Ultimate, MJ 2020, EZ 19.11.20, Arktis Blau metallic / Diamant Schwarz

    1,2 l / 96 kW (130,523523 PS), 6-Gang Handschalter,
    17" Alu's Bicolor Anthrazit / 16" Alu's mattschwarz,
    2 x AGR-Ledersitze, Alarm
    anlage, Wireless Charging,
    Head Up Display, Premium Soundsystem / Subwoofer,
    DAB+, 8" Navi 5.0 IntelliLink.


    System: 21.08.84.12_NAC-r0 / Karten: 18.0.0-r0.

    Laufleistung: aktuell ca. 1.200 km.


    ... und wer das nich' geil find', der kann uns mal! :m0017:
    (M. M. W.)

  • hat ein R4.0 ohne Navi

    ... achso.



    Da gibt es kein bekanntes Update, oder?

    ... keine Ahnung, sorry. Bestimmt kann der hiesige Experte Herbert dazu ja mehr sagen.



    Aber genau darum habe ich ja darauf hingewiesen, dass Chris-Cross bitte eine Signatur anlegen soll. :m0005:

    CRX Ultimate, MJ 2020, EZ 19.11.20, Arktis Blau metallic / Diamant Schwarz

    1,2 l / 96 kW (130,523523 PS), 6-Gang Handschalter,
    17" Alu's Bicolor Anthrazit / 16" Alu's mattschwarz,
    2 x AGR-Ledersitze, Alarm
    anlage, Wireless Charging,
    Head Up Display, Premium Soundsystem / Subwoofer,
    DAB+, 8" Navi 5.0 IntelliLink.


    System: 21.08.84.12_NAC-r0 / Karten: 18.0.0-r0.

    Laufleistung: aktuell ca. 1.200 km.


    ... und wer das nich' geil find', der kann uns mal! :m0017:
    (M. M. W.)

  • Danke für Eure Hilfe :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Wie "Kennwortvergesser" schon so treffend bemerkt hat... habe ich ein 4.0 (ohne Navi). Das mit dem Update werde ich mir mal überlegen aber wohl eher machen lassen.


    Auf dem Smartphone und auf dem PC erscheinen alle Tags einwandfrei. Erstellt habe ich die Tags mit dem Programm MP3-Tag. Wenn ich die Musik z.B. vom Stick abspiele wird ja der Titel, Künstler und das Album angezeigt. Also da nimmt er die Infos aus den Tags..... :/:/:/


    Mit dem Händler habe ich eh nur Ärger. Könnte da ein Buch schreiben......Zum Glück gibt es hier einen anderen Opel-Händler der mir schon weiterhelfen konnte.


    Signatur mache ich heute noch... versprochen :-)

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

  • Das mit dem Update werde ich mir mal überlegen aber wohl eher machen lassen.

    Im Gegesatz zum R 5.0 kann man beim R 4.0 kein Update selbst machen. Soweit ich mich aber erinnern kann, muss es schon mal ein Update für dieses Radio gegeben haben, wurde auch vom FOH gemacht. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es hier im Forum war oder beim Mokka.


    Eventuell meldet sich noch ein User, der das R 4.0 hat und etwas dazu sagen kann.

    der hiesige Experte

    :m0033::m0039:

    Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
    CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 18, SW 21.08.84.12) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, EZ 01-2018,

    Herberts blauer CLX Ultimate

  • Kennwortvergesser


    Laut Bedienungsanleitung des R4-IntelliLink müssten die Buttons / Kartei-Reiter beim R4 aber beschriftet sein. Siehe Screenshot.

    Tja... laut Bedienungsanleitung sollte es das..... ebenso sollte laut Bedienungsanleitung auch das Handschuhfach gekühlt werden und die Rückenlehne von der Rückbank stufenlos verstellbar sein und angeblich funktionert die Verkehrsschilderkennung nur bei eingeschaltetem Tempomat....



    Herbert: Danke an den Experten :thumbsup:;)^^

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

  • laut Bedienungsanleitung sollte es das

    In der BA werden (sollten) in der Regel alle Ausstattungen beschrieben werden, unabhängig davon, ob sie in Deinem Fahrzeug vorhanden sind oder nicht.

    Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
    CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 18, SW 21.08.84.12) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, EZ 01-2018,

    Herberts blauer CLX Ultimate

  • Herbert. Das wohl wahr... aber wenn in der BA Infos stehen, die nicht stimmen, bzw. wichtige Infos fehlen, frage ich mich wozu sie dann gut ist. :/:)


    2 Beispiele: Wie schon erwähnt steht in der BA dass bei meiner Ausstattung (Radio 4.0 Intellilink und Monochromedisplay) die Verkehrszeichenerkennung nur funktionert wenn der Tempomat eingeschaltet ist. Das ist aber falsch. Denn es funktioniert auch ohne Tempomat, aber dass das so ist und wie das funktioniert...davon steht nichts drin.


    Laut der BA kann ich beim Radio 4.0 die Helligkeit des Display einstellen. Bei der Beschreibung für das 4.0 Intellilink steht nichts mehr davon dass man die Helligkeit einstellen kann. Kann ich es nun einstellen oder nicht? Also raus ins Auto und ausprobieren....aber nicht zu lange sonst fährt das System wegen dem Sch... Eco-Modus runter. Oder ich lasse den Motor die ganze Zeit laufen (wie vom Händler mir empfohlen wurde)


    Aber es müsste doch möglich sein, dass bei den einzelnen Punkte eine kurze Info steht bei welcher Ausführung diese Ausstattung serienmässig ist.

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

  • aber wenn in der BA Infos stehen, die nicht stimmen, bzw. wichtige Infos fehlen, frage ich mich wozu sie dann gut ist

    Da bist Du nicht alleine auf der Welt. Ich habe irgendwann einmal geschrieben, wie so ein BA vermutlich entsteht. Man nehme eine vorhande BA und mit Copy und Paste wird dann einen neue BA erstellt, Bilder werden angepasst usw.


    Vermutlich nimmt aber keiner die fertige BA und probiert die beschriebene Dinge auch im Auto aus, bevor sie freigegeben wird. Es gibt zwar immer mal wieder kleine Änderungen und Ergänzungen in den BA, gravierende Fehler bleiben zum Teil aber bestehen.

    Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
    CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 18, SW 21.08.84.12) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, EZ 01-2018,

    Herberts blauer CLX Ultimate

  • Da bist Du nicht alleine auf der Welt. Ich habe irgendwann einmal geschrieben, wie so ein BA vermutlich entsteht. Man nehme eine vorhande BA und mit Copy und Paste wird dann einen neue BA erstellt, Bilder werden angepasst usw.


    Vermutlich nimmt aber keiner die fertige BA und probiert die beschriebene Dinge auch im Auto aus, bevor sie freigegeben wird. Es gibt zwar immer mal wieder kleine Änderungen und Ergänzungen in den BA, gravierende Fehler bleiben zum Teil aber bestehen.

    Warum auch mal kontrollieren ob die BA noch stimmt.... das wäre ja ein echter Kundenservice =O.... und so etwas geht ja mal nun gar nicht.... ;)^^


    Aber was das Schlimmste an dem Ganzen ist (meiner Meinung nach), dass sogar die Verkäufer die ja nun Tag für Tag mit den Fahrzeugen zu tun haben und sogar der Leiter der Serviceabteilung mir erklärt haben dass das was in der BA steht so stimmt. Als ich Ihnen aufgezeigt habe wie es wirklich aussieht mussten sie zugeben dass sie davon keine Ahnung hatten. :rolleyes:

    Crossland X "Limited Edition" 1,2, EZ 11/19, schwarz mit weissem Dach, 110 PS, Radio 4.0 Intelli-Link, E10, Funktions-Ausstattung, Sicht-Ausstattung, Komfort-Paket

    Einmal editiert, zuletzt von Chris-Cross ()