Wassereinbruch Dachhimmel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wassereinbruch Dachhimmel

      Moin,
      es geht schon wieder gut los, mit meinen neuen Gebrauchten.
      Heute Nacht hat es ja etwas mehr geregnet, und als ich heute morgen ins Auto eingestiegen bin, war die Schaltkulisse feucht.
      Nach kurzen Check habe ich gesehen, das oben beim Spiegel bei den Onstar/Airbag Bedienfeld Wasser raus läuft.
      Werde meinen Händler schnellstmöglich Kontaktieren sobald die auf haben.
      Hat jemand von euch sowas auch schon gehabt ?
      Wo soll das Wasser herkommen ? Von der Antenne hinten ist ja eigentlich fast nicht möglich, da der Himmel ja abgerundet ist und nach oben Quasi ausbeult.
      Ich habe den jetzt seit 3 Wochen, der Wagen ist ca. 1,5 Jahre alt.
      Und habe den gekauft, weil mein Zafira nur Ärger gemacht hat. Ich hoffe mal das es nicht schon wieder ein Montagsauto ist.
      WhatsApp Image 2019-10-16 at 07.04.56.jpegWhatsApp Image 2019-10-16 at 07.04.57 (1).jpegWhatsApp Image 2019-10-16 at 07.04.57.jpeg

      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]
    • Hallo,

      ja, das hatte ich bei meinem neuen Crossland auch, genau an der selben Stelle. Ursache lt. FOH: nicht hundertprozentig dichte Klebung der Frontscheibe. Die Werkstatt hat die Scheibe ausgebaut und neu verklebt, bisher ist alles trocken, allerdings war der Wagen seither auch noch nicht viel im Regen bzw. in der Waschstraße.

      Also auf zum FOH... ;)

      Viele Grüße

      Silke

      Opel Crossland X Ultimate Arktisblau / Onyxschwarz, Automatik, 81 kW / 110 PS, 17 Zoll BiColor Titan, Funktions-Ausstattung, DAB+, Opel Connect, bestellt 15.06.2019, angekommen beim Händler 06.08.2019, Übergabe am 14.08.2019

    • Ich hätte jetzt auch auf die Frontscheibe getippt. Wurde die mal getauscht? Erkennbar am Herstelldatum im Scheibenstempel. Wenn die Scheibe nach dem Produktionsdatum des Fahrzeugs hergestellt wurde -> getauscht und evtl. nicht sauber verklebt.

      Scheibe.JPG

      classic-autoglas.com/der-schei…hlusselt/#Scheibenstempel

      Viel Erfolg

      Christoph

      Die Einzigen, die noch hinter VW stehen: X, Y, Z.

      Crossland Ulimate 1.5D Handschalter / rouge braun / Kontrastdach Onyxschwarz / 17'' 4-Speiche / Funktionsausstattung / DAB+ / Quickheat / EZ 03.09.2018

    • Matzeundanni schrieb:

      es geht schon wieder gut los, mit meinen neuen Gebrauchten.
      Wenn man Deine Beiträge liest, dann hast einen seltsamen CLX bekommen. Drückde die Daumen, dass es wieder dicht wird. Du hast ja sicherlich Garantie für den Gebrauchten bekommen.

      Hat sich das mit den falschen Leistungsangaben im Brief bzw. Schin inzwischen geklärt?
      Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
      CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 15, SW 21.07.16.32) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, seit 01- 2018

      Herberts blauer CLX Ultimate
    • Ich gehe auch von der Frontscheibe aus!Wasser sucht sich natürlich seinen Weg.Theoretisch kann es sogar oben von einer Türdichtung kommen und innen durch den Dachhimmel laufen.Ich würde mal innen den Dachhimmel abtasten ab wann es anfängt nass zu werden.Wer weiß wie lange das schon ist ?
      Auf jeden Fall zum Foh und ich würde auch darauf bestehen das eventuell der Dachhimmel und die Schalter von der Beleuchtung getauscht werden.
      Nicht das später die Kontakte gammeln oder sich im Dachhimmel Schimmel bildet.Allein unschöne Wasserfleckel später am Dachhimmel sehen nicht schön aus!
      Da würde man sich jeden Tag ärgern!

      Gruß Markus
      Opel Mokka X 1.4 Benziner- Innovation mit Crossland X Mittelarmlehne :)
    • So mal ein kurzer Zwischenbericht, der CLX ist seit gestern Mittag beim FOH und die suchen jetzt die undichte Stelle, habe einen Leihwagen mitbekommen.
      Ich kann mich also erstmal entspannt zurück lehnen und darauf warten das die den Fehler finden.
      Eine Antwort gab es heute morgen auch schon, leider noch nicht die auf der ich gehofft habe. ;)

      Guten Morgen Herr Brandt,
      wie haben gestern bereits mit der Suche des möglichen Wassereinbruchs begonnen.
      Leider hatten wir weder hier vor Ort mit einem Wasserschlauch noch in einer Autowaschanlage einen Wassereintritt.
      Wir bleiben aber am Ball.
      Mit freundlichen Grüßen
      XXXXX XXXXXXX
      Serviceberater

      Warten wir mal auf die Dinge die kommen werden.
      Bis dahin ....

      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]
    • Herbert schrieb:

      Matzeundanni schrieb:

      es geht schon wieder gut los, mit meinen neuen Gebrauchten.
      Wenn man Deine Beiträge liest, dann hast einen seltsamen CLX bekommen. Drückde die Daumen, dass es wieder dicht wird. Du hast ja sicherlich Garantie für den Gebrauchten bekommen.
      Hat sich das mit den falschen Leistungsangaben im Brief bzw. Schin inzwischen geklärt?
      Das ist mit den Falschen Daten hat sich noch nicht geklärt, es muss aber der 110 PS sein, da es Automatik damals nur mit den 110 PS gab und heute halt nur noch mit 130 PS.
      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]
    • Matzeundanni schrieb:

      es muss aber der 110 PS sein, da es Automatik damals nur mit den 110 PS gab und heute halt nur noch mit 130 PS.
      Richtig.

      Crossland X Innovation, 1.2, 81 kW/110 PS, AT, weiß/schwarz, AGR-Sitze, Komfort-Paket, Innovations-Paket, Allwetterreifen auf 16-Zoll-Alus in Schwarz, Panorama-Rückfahrkamera plus FlexCare Premium 3x10
      Bestellt: 22.05.2019, Übernahme: 15.08.2019

    • Matzeundanni schrieb:

      Leider hatten wir weder hier vor Ort mit einem Wasserschlauch noch in einer Autowaschanlage einen Wassereintritt.
      Wir bleiben aber am Ball.
      Hallo Matzeundanni,

      Lecksuche mit Leitungswasser, der Klassiker...

      Die sollen entweder Regenwasser aus der Tonne nehmen, oder das Leitungswasser enthärten. Wenn der Spalt schmal genug ist, reicht der Unterschied in der Härte locker aus, daß hartes Leitungswasser im Gegensatz zum extrem weichen Regenwasser nicht reinfliesst. Da können die den ganzen Tag den Schlauch draufhalten bzw. in die Waschanlage fahren.

      Grad mal im Internet geschaut: Wasserhärte bei Dir in Stade 11,5°dH, bei uns in Dachau z. B. 11°dH. Regenwasser -> praktisch 0°dH (je nach Luftverschmutzung).

      Im Zweifelsfall hilft auch Beimischen von Autoshampoo mit "Selbsttrocknungs-Effekt". Da setzen die Tenside die Oberflächenspannung runter (keine Tropfen).

      Die Einzigen, die noch hinter VW stehen: X, Y, Z.

      Crossland Ulimate 1.5D Handschalter / rouge braun / Kontrastdach Onyxschwarz / 17'' 4-Speiche / Funktionsausstattung / DAB+ / Quickheat / EZ 03.09.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von showtime_100 ()

    • showtime_100 schrieb:

      Matzeundanni schrieb:

      Leider hatten wir weder hier vor Ort mit einem Wasserschlauch noch in einer Autowaschanlage einen Wassereintritt.
      Wir bleiben aber am Ball.
      Hallo Matzeundanni,
      Lecksuche mit Leitungswasser, der Klassiker...

      Die sollen entweder Regenwasser aus der Tonne nehmen, oder das Leitungswasser enthärten. Wenn der Spalt schmal genug ist, reicht der Unterschied in der Härte locker aus, daß hartes Leitungswasser im Gegensatz zum extrem weichen Regenwasser nicht reinfliesst. Da können die den ganzen Tag den Schlauch draufhalten bzw. in die Waschanlage fahren.

      Grad mal im Internet geschaut: Wasserhärte bei Dir in Stade 11,5°dH, bei uns in Dachau z. B. 11°dH. Regenwasser -> praktisch 0°dH (je nach Luftverschmutzung).

      Im Zweifelsfall hilft auch Beimischen von Autoshampoo mit "Selbsttrocknungs-Effekt". Da setzen die Tenside die Oberflächenspannung runter (keine Tropfen).
      Hallo showtime,
      Mit genau so einen Shampoo habe ich das Auto gewaschen am Sonntag.
      Montag hat es nicht geregnet erst von Diensttag auf Mittwoch wieder und da hat es dann auch rein geregnet. Kann das eventuell eine mitursache sein, das Shampoo Rückstände die Oberflächenspannungen noch mehr reduziert haben ?
      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]
    • Guten Morgen,

      ja, kann natürlich sein. Wobei das Shampoo ja dann nur den Weg durch einen Spalt erleichtert hat, der prinzipiell nicht da sein dürfte. Wenn es z. B. am Frontscheibenrahmen oben am Windlauf eine undichte Stelle gäbe.

      Frage ist jetzt, wie exzessiv man nach einem Leck sucht, das evtl. vielleicht wirklich extrem klein ist und nur durch eine Chemikalie in einem Shampoo zu Tage tritt. Mögliche Varianten:

      1.) wie oben beschrieben weitersuchen. Evtl. dann neuen Wassereintritt erzeugen und Frontscheibe wechseln. Hier besteht dann allerdings die Gefahr, das die neue Scheibe an anderer Stelle undicht ist, Windgeräusche erzeugt oder mittelfristig ein Korrosionsschaden entsteht, da der alte Scheibenkleber bei CarGlass und Co. oft recht rustikal abgekratzt wird.

      2.) das Shampoo nicht mehr verwenden und abwarten, ob weiches Regenwasser alleine auch den Weg in den Innenraum findet. So wie das oben klang, hat der FOH ja höchstwahrscheinlich mittels hunderter Liter Wasser + Waschstraße die Shampoo-Rückstände hinreichend gut entfernt... ;) Wenn jetzt nichts mehr reinläuft, gibt's ja formell erstmal kein Problem mehr.

      3.) flankierend zu 2.) beim durchgetrockneten Auto mit extrem dünnflüssigen Wachs den Spalt am oberen Windlauf / Scheibenrahmen fluten. Da kann man entweder Hartwachs-Versiegelung nehmen (keine Wachspolitur, die ist zu dick), oder z. B. Penetrationswachs für Blechdoppelungen (das aus eigener Erfahrung bei der Anwendung dünn wie Wasser ist und einen extrem guten Kapillareffekt zeigt). Hier vorsichtig arbeiten und evtl. Scheibe abdecken, damit nichts drauf läuft. Ist sonst erstmal extrem schlecht für die Sicht bei Regen und Scheibenwischereinsatz.

      Gruß

      Christoph

      P.S.: Ich hab beim Motorrad mittels diesem Autoshampoo mal einen Wassereintritt in einen - bis dahin und seitdem wieder - absolut dichten Sicherungskasten verursacht. Das Zeug ist echt heftig und wird von mir seitdem nicht mehr verwendet.

      Die Einzigen, die noch hinter VW stehen: X, Y, Z.

      Crossland Ulimate 1.5D Handschalter / rouge braun / Kontrastdach Onyxschwarz / 17'' 4-Speiche / Funktionsausstattung / DAB+ / Quickheat / EZ 03.09.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von showtime_100 ()

    • Moin hier mal ein neues Update,
      der FOH hat das Leck gefunden indem die mit Prilwasser und Kompressor ( Luft ) die Scheibe abgedrückt haben, und siehe da an der Frontscheibe in oberen mittleren Bereich traten in Wagen inneren Bläschen auf.
      Die haben die Scheibe jetzt neu abgedichtet, und werden am Montag nochmal die gleiche Prozedur durchführen.
      Wenn das dann alles OK ist, bringen Sie mir endlich meinen mittlerweile von mir geliebten CLX am Dienstag wieder und ich bin den ollen Corsa wieder los ;) .
      Also Ende gut alles gut.
      Hintergrund dieser Gründlichkeit ist, wo ich mein letztes Auto meinen Zafira 2.2 Direct bei denen gekauft hatte, haben wir jede menge Probleme mit den Wagen gehabt und der war das erste halbe Jahr mehr beim FOH als bei mir.
      In den ersten halben Jahr wurden von Automatikgetriebe, Steuerkette, Hochdruckpumpe, Klimakondensator,Koppelstangen,Hinterachslager,Endtopf,Kabelbäume in den Türen usw. usw. gewechselt.
      Die kennen mich wie Pissig ich werden kann und wie Pinkelig ich bin ;) . Und auch das ich sehr wohl meine Rechte kenne.
      Die wollen jetzt einfach kein Risiko mehr eingehen, was auch verständlich ist.
      Bei den Zafira hatte ich einfach Pech und ein Montagswagen erwischt. Und alle Krankheiten wofür der 2.2 bekannt war hatte der Wagen auch.
      Ich hoffe mal, das ich jetzt nicht nochmal das gleiche Spiel mit den CLX erlebe.
      Dieses mal habe ich mich aber vor den Kauf in sämtlichen Foren und Google Informiert und konnte nicht wirkliche Probleme beim CLX finden. Der Motor soll gut sein, und auch sonst habe ich nicht viel Negatives gelesen.
      Wird schon Schiefgehen ;) .
      Bei all den Pech was ich bei den Zafira hatte muss ich meinen FOH aber wirklich loben, es gab nie ein aufmucken und rumgestöhne, alles wurde immer klaglos Repariert und ich habe immer einen vernünftigen Leihwagen bekommen und konnte so mal die gesamte Opel Palette ausprobieren. Es gab kein Model welches ich nicht als Leihwagen hatte :D
      Bleib mir jetzt nix anderes übrig als den Montag abzuwarten und zu hoffen das dann alles OK ist damit ich auch bald wieder CLX Fahrer bin.
      Nix gegen den Corsa, aber das ist halt kein CLX.

      Gruß Matze

      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]
    • showtime_100 schrieb:

      Super, das klingt doch gut! Frag doch mal, womit die abdichten, würde mich interessieren.

      Schönes Wochenende in den Norden.

      Christoph
      Das werde ich auch, das Interessiert mich nämlich auch.... ;) .
      [b]Opel Crossland X 1.2 S/S Automatik Edition PDC LED 110 PS Bj. 2018 Farbe : BLACK MEET KETTLE MET-4 Allwettereifen 205-60R16[/b]