Reifen & Felgen - 17" Allwetter Ganzjahresreifen auf Opel Crossland X

  • Nach der Theorie müssten die Reifen dann in der Profilmitte am stärksten abgefahren sein.

    Fährst du allein oder immer zu zweit ?

    Auf jeden Fall viel Glück bei der Ursachensuche.

    Warum? Bei 2,5Bar sind die Reifen doch keine Ballons. Das ist schlicht falsch, was Du hier schreibst.

    Opel Crossland X Innovation, 1,2 110PS, Automatik, R 4.0 Radio, Winterpaket, EZ 2018


    "Der Deutsche ist der stärkste Mensch der Welt. Kein anderer bekommt so viele Bären aufgebunden und läuft noch aufrecht."

  • Bei 2,5Bar sind die Reifen doch keine Ballons

    es sollte neißen, noch keine Ballons.

    Bei Rennradreifen sieht man es deutlich. Wenn du mit 9 bar Drück fährst , sieht man bei nassen Reifen auf der Straße einen schmalen Strich. Wenn du mit 6 bar Druck fährst ist der Streifen schon breiter.

    Die Rennradreifen sind jetzt keine Gürtelreifen. Trotzdem ist der Druck in der Mitte des Reifens am höchsten und damit ist die Auflagefläche am kleinsten.

    CLX Edition EZ 2018, 1.2 Benziner 110PS, E10, Automatik, Lavarot, Dach Schwarz, AWR Goodyear Vector, 205/60 R 16, IntlelliLink 4, beheizte Sitze, Frontscheibenheizung , Rückfahrkamera, Wohlfühlatmosphäre, kein Rost

  • ich bezweifle, dass Du das damit erkennst!

    Wenn du mit 2 bar fährst, erkennst du es.

    Fahr doch mal bei einem Plattfuß bei deinem Auto ca, bei 1,5 bar, dann sieht man wie der Reifen auf den Außenflanken walkt.

    CLX Edition EZ 2018, 1.2 Benziner 110PS, E10, Automatik, Lavarot, Dach Schwarz, AWR Goodyear Vector, 205/60 R 16, IntlelliLink 4, beheizte Sitze, Frontscheibenheizung , Rückfahrkamera, Wohlfühlatmosphäre, kein Rost

  • rennrad-szenario zuvor galt.

    Wir reden aneinander vorbei. Es geht darum, dass der Reifenabrieb auch vom Reifendruck abhängt.

    Dieser Effekt ist bei Gürtelreifen geringer als bei Diagonalreifen (Fahrradreifen).

    Aber er ist auch bei Gürtelreifen vorhanden. Bei niedrigem Reifendruck werden die Außenflanken schneller abgerieben.

    Bei hohem Reifendruck ist die mittlere Laufläche stärker belastet.


    Nach einer kurzen Fahrt auf staubiger straße sieht man bei den Hinterrädern deutlich, dass nicht die gesamte Lauffläche verstaubt ist, die Außenflanken bleiben sauber. Bei den Vorderrädern sollte mindestens die geamte Lauffläche aufliegen.

    CLX Edition EZ 2018, 1.2 Benziner 110PS, E10, Automatik, Lavarot, Dach Schwarz, AWR Goodyear Vector, 205/60 R 16, IntlelliLink 4, beheizte Sitze, Frontscheibenheizung , Rückfahrkamera, Wohlfühlatmosphäre, kein Rost

  • Bei welchem Auto? Bei meinem liegen die kompletten Laufflächen auf. Das sehe ich immer, wenn ich mit nassen Reifen in die TG einfahre morgens um 05:20Uhr.

    So viel Druck, wie man benötigt um moderne PKW Reifen in Ballons zu verwandeln kann keiner fahren...

    Meine Vorderreifen werden am Alfa außen abgefahren und das bei 2,8 Bar Druck ;) Und nicht wegen verstellter Spur, sondern Kurven auf der Strecke 😀


    Beim Crossi ist alles i.O. :)

    Opel Crossland X Innovation, 1,2 110PS, Automatik, R 4.0 Radio, Winterpaket, EZ 2018


    "Der Deutsche ist der stärkste Mensch der Welt. Kein anderer bekommt so viele Bären aufgebunden und läuft noch aufrecht."