Android Auto: Google lässt scheinbar andere Navi-Apps zu

  • Habe mal den Titel übernommen:
    Android Auto: Google veröffentlicht App-Library-Beta für Entwickler :m0045:


    Oder hier das Ganze von Google direkt:
    Introducing the Android for Cars App Library :m0045:


    Das lässt hoffen, dass es endlich eine breitere Auswahl für die Navigation in Android-Auto gibt.
    Tomtom und Sygic werden (hoffentlich) schon mit den Hufen scharren... :m0006:


    Edit: Gerade gesehen, Sygic steht als "early acess partner" im Google Beitrag.


    Nochmal editiert : m0014: Eine Meldung von Sygic dazu, das Thema ist wohl die letzten Wochen an mir vorbei gegangen...
    Sygic GPS Navigation ist in Kürze über Android Auto verfügbar :m0045:


    Man merkt mir die Freude an... Endlich nicht mehr mit dem eingebauten Navi rum ärgern. :m0028:

    Opel Crossland X | INNOVATION | 1.2 130PS | Graphitgrau | EZ 11/2017
    Navi 5.0 IntelliLink | Android Auto mit Samsung S20+

    2 Mal editiert, zuletzt von Kennwortvergesser ()

  • Sygic hat für seine Navigationsapp eine erste Beta für Android Auto bereitgestellt.

    Ich hatte mich im Playstore als Betatester registriert. seit einigen Tagen steht im internen Sygic Store der App eine Beta bereit.


    Habe sie heute mal ausprobiert, der erste Eindruck ist gut. Leider neigt sie beim Navigieren noch zu Abstürzen, die sporadisch auftreten.


    Hier mal ein Bild.


    20201215_113359.jpg

    Opel Crossland X | INNOVATION | 1.2 130PS | Graphitgrau | EZ 11/2017
    Navi 5.0 IntelliLink | Android Auto mit Samsung S20+