Eure Erfahrungen mit dem Crossland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Erfahrungen mit dem Crossland

      Moin!

      Ich wollte mal fragen wie eure Erfahrungen so sind mit dem Crossland? Ich fahre derzeit noch einen 2008er Opel Corsa D 5 Türer 1,2l 80PS knappe 200tkm gelaufen.. aber interessiere mich auch für den Crossland als eventueller nachfolger mit dem 1,2l 83PS Motor. Vielleicht hat ja hier jemand auch die kleinste Variante und kann etwas dazu sagen. Als alternative zum Crossland steht derzeit noch der Astra K .. bin mir aber unschlüssig da mir beide gefallen.

      Vielen Dank für eure Antworten schon mal im vorraus.

      LG
      Eggi

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • Hallo Eggi,

      Meinen CLX habe ich fast 3 Jahre und bin sehr zufrieden. Nächsten Monat zum TÜV.
      Ich kann bisher keine Nachteile berichten, kosten halten sich im Rahmen verbrauch ist eher gering und weniger als beim Meriva.
      Ich hoffe das ich noch viel Freude damit habe.

      LG

      Crossland X Innovation 1.2 dir kW 96/ EZ 8/18
      Rouge Braun- Komfort Paket- Style Paket-
      Sitzfunktion Ausst. - DAB + / 17 Leichtmetallräder
    • Auch wenn in wenigen Monaten meine aktive Crossland X Zeit vorbeigeht, so werde ich diese Autos in guter Erinnerung behalten.
      Sowohl der 130 PS Schalter als auch der 110 PS Automatik haben im Grunde viel Spaß und wenig Ärger bereitet.
      Es gibt immer Punkte bei denen man sagt na ja das ginge aber besser, dennoch im Gesamtpaket ist der Crossland X für mich in dieser Klasse immernoch das beste Auto vom Preis-Leistungsverhältnis.

      Welcher Motor ist immer eine Glaubensfrage, ab und an auch eine des Geldes, für mich klar die beste Wahl die beiden Motoren mit 6 Gang Automatik.
      Die Automatik ist im Crossland sehr gut gelungen und man hört auch nur sehr selten von Problemem.
      Bei den Sitzen sollte man sich das Geld für die AGR Sitze gönnen der Komfort macht sich schnell mit einem breiten lächeln auf den Backen bemerkbar.
      Ansonsten ist halt vieles eine Sache des eigenen Geschmacks ,Bedarfs ich werde den Crossland X ohne wenn und aber weiterempfehlen. :thumbup:

      Fast wäre ja bei uns noch Crossland X Nummer 3 gelandet, kurz dachte ich an den Diesel mit Automatik ein echter 4 Zylinder mit auseichend Hubraum und laufruhigem Motor.
      Aber das wäre denn doch des guten zuviel gewesen .Wünsche auf jeden fall viel Spaß beim konfigurieren des Crossis... :thumbsup::)

      Und unser Crossi II hat heute Geburtstag er wird 1 Jahr alt (jung) :m0044:

    • Den kleinen Motor fahren hier im Forum eher wenige. Mir wäre der kleine Motor zu lahmarschig. Aber das ist Geschmackssache. Außerdem sind die Ausstattungen eher mau und nur 5 Gang Schaltgetriebe. Bin da aber nicht ganz auf dem Stand, interessiert mich nicht mehr so.

      Bin aber insgesamt zufrieden mit dem Auto. Bisher keine Probleme, vor ein paar Tagen ist an der Tankstelle die Wegfahrsperre abgekackt. Ging nicht mehr an. Zum Glück hat sich das Auto nach 5 Minuten wieder eingekriegt.

      Crossland ist halt ziemlich Peugeot. Astra K ist hundert Prozent Opel und in Rüsselsheim entwickelt worden.
      Fahre den öfters mal. Mittlerweile würde ich ihn lieber fahren wollen.

      Opel Crossland X INNOVATION 1.2 130PS, Graphitgrau EZ 11/2017
      Navi 5.0 IntelliLink
    • Danke schon mal für die ersten Erfahrungen von euch..

      Also grundsätzlich würde mir der 1,2l 82 oder 83PS Benziner vollkommen reichen, derzeit fahre ich ja immer noch mein erstes Auto was ja Leistungsmäßig fast gleich ist außer das der Corsa nen 4 Zylinder 1,2l hat. Mein Fahrprofil besteht eigentlich Hauptsächlich aus Landstraße , ein bisschen Stadtverkehr und 1-2 im Jahr auf die Autobahn um nach Dänemark in den Urlaub zu fahren.. dies hat der Corsa bisher auch ohne Probleme immer gemeistert. Auf den Crossland bin ich eher durch zu Fall gestoßen und war eher verwundert das man diesen schon für einen recht günstigen Preis als Jahreswagen kriegt wovon ich jetzt nicht wirklich ausgegangen bin. Bei dem Opel Händler wo wir den Zafira C gekauft hatten gibt es beispielsweise den Crossland X als Innovation mit dem 1,2l 82PS Benziner (EZ 05/2018) für 13.500EUR mit 12tkm gelaufen.. gut kann man nicht meckern finde ich zumindest. Also ein kompletter Neuwagen fällt bei mir eher weg da ich ein recht neues aber trotzdem bezahlbares Auto haben möchte.. und dies vereint der Crossland wenn ich mir die Angebote anschaue noch besser als der Astra :thumbsup: ..

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • @Eggi_

      Gegen den Crossland mit 83 PS spricht bei Dir wohl nichts.
      Für das Streckenprofil und Deine persönliche Anforderungen scheinbar optimal.

      Einen Vorteil hat der kleine Motor auf jeden Fall ein teurer Turbolader kann Dir nicht um die Ohren fliegen.

      Bei dem Angebot des Händlers musst Du Bedenken das es sich um ein 2 Jahre altes Auto handelt.
      Neuwagengarantie ist abgelaufen, zudem wird der wahrscheinlich nur Abgasnorm 6B haben.

      Vorteil hier der geringe Steuersatz.
      Wäre interessant zu erfahren wie der Wagen denn komplett ausgestattet ist, welche Extras verbaut sind.

      Hab gerade mal bei Mobile. de geschaut wenn der Wagen in tadellosen Zustand ist wohl ein sehr gutes Angebot.
      Wenn's passt greif schnell zu lange sollte der wohl nicht auf dem Hof des FOH stehen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Delilah ()

    • Was die Garantie an geht ist es so bei diesem Händler das die Fahrzeuge (Jahreswagen 1 Hand eintragung von Opel) nur mit einer verlängerten Garantie verkauft werden ist aber in dem Preis enthalten also müsste man sich da keine sorgen machen war bei unserem Zafira C On 1,6lCDTI genau so .. der stand beim gleichen Händler für relativ gutes Geld und guter Ausstattung. Kann die extras ja mal auflisten was der Crossland hat so wie es angegeben ist:

      Navi (Radiosystem R4.0 Intellink) ,Soundsystem,Nebelscheinwerfer,Klimatronic,Spurhalteassistent,Scheiben in Fond stark getönt,Winter Paket,Frontscheibe beheizbar,Sitzbank hinten geteilt,Verkehrszeichen Erkennung, .. ob davon jetzt etwas Standard im Innovation ist weiß ich nicht aber ich hab mal so grob das jetzt aufgeschrieben was denke ich mal dazu Konfiguriert wurde als er bestellt wurde. Für mich würde die Ausstattung was er hat massig reichen.. hat zumindest deutlich mehr extras wie mein Corsa immerhin liegen zwischen den beiden auch 10 Jahre.. Bin allerdings froh das er kein Kurven/Abbiegelicht hat dies hat mein Corsa auch und das hat manchmal etwas Probleme gemacht gehabt und daher verzichte ich da gerne drauf.. :thumbsup: //Edit// ganz vergessen die Farbe aufzulisten.. die ist Schnee Weiß passt finde ich gut zum Crossland .. mir gefällt ja auch sehr der Farbton was richtung weinrot geht aber die Farbe gibts wohl leider nicht mehr.

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • @Eggi_

      Ja man muss beim gebrauchten immer Kompromisse machen.
      Dennoch wenn ich alles so lese sieht es nach einem attraktiven Angebot aus.
      Und ja es sind einige zusätzliche Extras drin wie Winterpaket ,abgedunkelte Scheiben hinten .
      Bei der Rückbank wäre interessant zu wissen ob sie verschiebar ist wenn ja ist es eine Zusatzfunktion, Ausstattung.
      Mit der Garantie hört sich auch beruhigend an.
      Die Toten Hosen würden es gesanglich so formulieren ;)
    • Gerade heute gelesen.. bei uns wird der Opel Händler dicht gemacht ende des Monats ;( .. schade hoffe das wer hier wenigstens bald Opel Service anbietet weil eigentlich fahren hier recht viele Opel und die meisten anderen Opel Händler wären weiter weg.. in der Garantie zeit will man ja doch lieber zum Markenhändler fahren.. Mal sehen :/

      Opel Crossland X Innovation 1,2l 110PS mit AGR Sitzen (Leder),AHK,Pannodach usw. (EZ 01/2019, bei 10tkm übernommen als Jahreswagen)

    • Moin zusammen, unser Opel Crossland x 1,2 Liter / 110 PS Automatik / Ausstattung 120 Jahre, hat inzwischen knapp 5 000 Kilometer auf dem Tacho, nach den bisher gefahrenen Kilometern kann ich folgendes Resümee ziehen:

      Das Preis-Leistungsverhältnis (Tageszulassnung mit 10 Kilometern beim Kauf auf dem Tacho, ist völlig in Ordnung, mit der 120 Jahre Opel-Ausstattung bietet er schon sehr viele Extras, die bei vielen anderen Fabrikaten extra bezahlt werden müssen.

      Was ich persönlich als unangenehm empfinde ist der 3 Zylinder-Motor, gerade beim Anfahren und im unteren Drehzahlbereich ist der Motor schon sehr "knurrig", auf Strecke gibt es sich dann und er schnurrt wie ein Kätzchen.

      Mit dem Downsizing von 4 auf 3 Zylindern kann ich mich nur schwer anfreunden, dass mag auch daran liegen, dass ich bisher nur 4 bzw. 6 Zylinder Motoren gefahren bin und fahre.


      Wie bereits mehrmals von mir hier beschrieben ist der Verbrauch m. E. für einen kleinen 3 Zylinder mit 110 PS deutlich zu hoch, aber auch diesbezüglich gehen die Ansichten bzw. die Erfahrungen anderen Mitglieder hier im Forum auseinander, ich werde das Thema bei der ersten Inspektion beim Freundlichen nochmals ansprechen.


      Mit der 6-Stufen-Automatik hingegen bin ich gut zufrieden, sie arbeitet sauber und zuverlässig.


      Die Arbeitsweise der Start/Stopp-Automatik kann ich nicht ganz nachvollziehen, mal schalte sie den Motor im kalten Zustand ab, mal nicht, im warmen Zustand sollte sie den Motor abschalten, was allerdings nur sporadisch passiert. Ich habe versucht durch das Abschalten von Stromverbrauchern, Licht, Sitzheizung, Gebläse usw. das Einschalten zu manipulieren, alledings ohne Erfolg, mal funktioniert die Start/Stop-Funktion, meistens allerdings nicht.


      Inzwischen schalte ich die Start/Stop-Funktion gleich ab, wei es mich die Unregelmäßigkeit einfach nervt.


      Die Sitze und die erhöhte Sitzposition empfinde ich als sehr angenehm, ebenso vom Platzangebot des kleines SUV´s.

      Der Corssland X war das Wunschauto meiner Frau (Eidi) und sie ist total zufrieden mit ihrem Kleinen, dem schließe ich mich, bis eben auf die "Kleinigkeiten", gerne an.


      Beste Grüße und bleibt gesund

      Kalle

      Opel Crossland x / Bj. 9/2019 (Tageszulassung) 1,2 Liter / 110 PS Automatik / Ausstattung 120 Jahre, Grau mit schwarzem Dach, Navi usw.

    • eidi1976 schrieb:

      Moin zusammen, unser Opel Crossland x 1,2 Liter / 110 PS Automatik / Ausstattung 120 Jahre, hat inzwischen knapp 5 000 Kilometer auf dem Tacho, nach den bisher gefahrenen Kilometern kann ich folgendes Resümee ziehen:

      Die Arbeitsweise der Start/Stopp-Automatik kann ich nicht ganz nachvollziehen, mal schalte sie den Motor im kalten Zustand ab, mal nicht, im warmen Zustand sollte sie den Motor abschalten, was allerdings nur sporadisch passiert. Ich habe versucht durch das Abschalten von Stromverbrauchern, Licht, Sitzheizung, Gebläse usw. das Einschalten zu manipulieren, alledings ohne Erfolg, mal funktioniert die Start/Stop-Funktion, meistens allerdings nicht.
      Inzwischen schalte ich die Start/Stop-Funktion gleich ab, wei es mich die Unregelmäßigkeit einfach nervt.
      Hallo Kalle,

      wieviel zahlst du an Steuern für deinen CLX? Bei mir war der CO2 Wert beim Verkauf mit 127g/km angegeben.
      Im Steuerbescheid heißt es aber 157g/km. Da ich auch das 120 Jahre-Modell mit der gleichen Motorisierung und
      Automatik fahre, würde mich das mal interessieren. (Hatte dich auch schon per PN angeschrieben) ;)

      Zum Thema Start/Stopp-Automatik habe ich festgestellt, dass es auch daran liegen kann, wie fest man das Bremspedal tritt. Tippt man es nur so gerade eben an, läuft der Motor oft weiter. Kann aber auch Einbildung von mir sein.
      Im Stadtverkehr mache ich sie auch meistens aus, sonst ist es zu nervig.

      Lieben Gruß, Dani-Ela :m0028:

      CLX, 120 Jahre, 110 PS, AT, Navi 5.0, Argon Silber, Dach schwarz,
      LED, Panoramadach, Allwetterreifen, Therma-Tec, 17 Zoll,
      Design-Paket, Innovations-Paket, Park&Go Premium, u.v.m. 8o

    • Guten Morgen Dani-Ela, vorab muss ich gestehen, dass ich Deine PN nicht gesehen habe, zugegeben muss ich sagen, dass ich auch gar nicht weiß wo ich PN´s hier finden kann... ?( über etwas Nachhilfe würde ich mich freuen.. :D

      Zu der Kfz-Steuer; Ich habe gerade nachgesehen, die Bundeskasse Trier hat für den Crossland 146,00 € Kfz-Steuern für ein Jahr eingezogen. Den Steuerbescheid habe ich gerade nicht zur Hand, daher kann ich über die veranlagten CO2 Werte keine Angaben machen, ich werde aber bei Gelegenheit nachschauen.

      Für meinen DB zahle ich überigens 340,00 € Kfz-Steuern pro Jahr, da ist der Crossland X ein Schnäppchen :D

      Für mein Moped, eine alte BMW-Lady K 100 RT Baujahr 1990 / 987 ccm / 90 PS / 98 900 Kilometer fordert der Staat noch 184,00 € pro Jahr.. X(

      Das mit dem Bremsdruck bezüglich der Start/Stopp - Funktion werde ich mal ausprobieren, danke für den Hinweis.

      Liebe Grüße zurück und bleib GESUND :D
      Kalle

      Opel Crossland x / Bj. 9/2019 (Tageszulassung) 1,2 Liter / 110 PS Automatik / Ausstattung 120 Jahre, Grau mit schwarzem Dach, Navi usw.

    • eidi1976 schrieb:

      vorab muss ich gestehen, dass ich Deine PN nicht gesehen habe, zugegeben muss ich sagen, dass ich auch gar nicht weiß wo ich PN´s hier finden kann..
      Dazu kann ich Dir helfen. PN werden in den "Koversationen angezeigt", oben rechts in der Ecke. Bei Dir müsste da ein roter Punkt sein, der bei meinem Bild grün ist:

      PN.PNG
      Liebe Grüße von Herbert aus Erlensee :m0026:
      CLX Ultimate 1.2 Benziner 110PS, E10, AT, Arktis Blau/Persian blue, Dach Schwarz, Navi 5.0 (Karte 17, SW 21.07.16.32) + IPhone SE, AGR Sitze, Sicherheitsgitter, Funktions-Ausstattung, 17" AWR, seit 01- 2018

      Herberts blauer CLX Ultimate
    • Herbert schrieb:

      Dazu kann ich Dir helfen. PN werden in den "Koversationen angezeigt", oben rechts in der Ecke. Bei Dir müsste da ein roter Punkt sein, der bei meinem Bild grün ist:
      PN.PNG
      Da bin ich zu spät. Hat Herbert schon perfekt erklärt. :)

      Lieben Gruß, Dani-Ela :m0028:

      CLX, 120 Jahre, 110 PS, AT, Navi 5.0, Argon Silber, Dach schwarz,
      LED, Panoramadach, Allwetterreifen, Therma-Tec, 17 Zoll,
      Design-Paket, Innovations-Paket, Park&Go Premium, u.v.m. 8o